Aktuelles, Neuheiten und Angebote in unserer Gärtnerei & Blumenwerkstatt

The Circle of Life in unserer Gärtnerei & Blumenwerkstatt

​Winter ist auch in unserer Gärtnerei und Blumenwerkstatt eine Zeit der Geduld, eine Zeit des Wartens. Trotz Schutz und Wärme kommen die Pflanzen im Gewächshaus zur Ruhe und wachsen wesentlich langsamer - es fehlt das Licht, selbst an strahlenden Wintertagen ist es um ein Vielfaches schwächer. Pflanzen reagieren hierauf viel sensibler, als unser Auge es wahrnehmen kann.

 

Zeit, um Rückschau zu halten auf das vergangene Jahr - natürlich verbunden mit der Vorfreude, dass nach jedem Winter der Frühling kommt und das Leben wieder zu wachsen beginnt.

oder: Man muss nicht alles abreißen, damit etwas Neues ensteht!

Am 22. November 2019 haben wir mit der Eröffnung der Adventsaustellung unseren Stadel als Blumenwerkstatt in Betrieb genommen.

Neben dem Wohnhaus ist er das älteste Gebäude auf dem Grundstück. Errichtet in den 40er Jahren des letzten Jahrhunderts, war er ursprünglich der Pferdestall eines Fuhrunternehmers. Er überstand den Luftangriff in den letzten Kriegswochen trotzt Brand durch eine Phosphorbombe, wenn auch nicht unbeschadet. Die erste Renovierung erfolgte in den 50er Jahren durch Familie Hofer, die den Stadel als Arbeits- und Lagerraum und im Sommer zum Verkauf der Schnittblumen nutzte. Genau so haben wir ihn noch 1994 in unserem ersten Jahr in Isny genutzt.

Nach Totalschaden durch Hagel im gleichen Jahr und Neubau unseres Verkaufsgewächshauses zogen wir mit dem Schnittblumenverkauf ins Gewächshaus um, der Stadel blieb Arbeitsraum und Lager - unbeheizt, ohne Fundamente, mit Naturboden. Bedingt durch Feuchte und Holzwurmbefall wurde der Stadel zunehmend baufällig, trotzdem beschlossen wir 2017 ihn für den Verkauf der Schnittblumen und Geschenkartikel zu renovieren.

Relativ aufwendig bekam er nun schrittweise ein Fundament, ein paar Balken mussten ausgetauscht werden, die Bretterwand wurde entfernt, entnagelt und eingelagert. Danach gab es eine neue Bedeckung, Bodenplatte mit Fußbodenheizung aus der Isnyer Nahwärme, 24 cm Dämmung mit Holzfaser und Thermojute. Eine Spezialfirma erhitzte den Stadel und alles eingelagerte Holz in zwei Tagen auf eine Kerntemperatur von über 80 °C, um alle Schädlinge abzutöten. Selbst aus den alten Balken und Bretten tropf dabei noch Harz. Im Anschluß wurden Fenster und Türen dreifachverglast, Stromkabel, Schalter, Steckdosen, LED-Beleuchtung sowie Frisch- und Abwasser installiert. Zum Schluß die eingelagerten Bretter und Balken gebürstet, geölt und für Außenwand und Einrichtung wiederverwendet, die freien Flächen mit Lehm verputzt.

Gut zwei Jahre haben wir dafür gebraucht, gemeinsam mit unseren Handwerkern, Mitarbeiterinnen und Ferienhelfer, die mit viel Herzblut, Rat und Tat dabei waren.

Im Frühjahr 2020 werden wir mit allen Beteiligten die Fertigstellung unser neues altes Schmuckstücks feiern, zu dem wir unsere Kunden ganz herzlich einladen.

Unser Webshop für Trauerfloristik

Blumen zum Abschied - Ausdruck, Zeichen und Symbol der Liebe

Jeder Mensch ist einzigartig und auf seine ganz individuelle und persönliche Art und Weise liebenswert. Und dann ist er weg, nicht mehr greifbar, verschwunden - läßt uns hier zurück. Was bleibt sind Erinnerungen, das Glück, diesen Menschen gekannt, begleitet, geliebt zu haben und die Hoffnung, das die Zeit, der Glaube uns wieder ins Leben zurückführt. Wir können mit unserer Trauerfloristik und Grabpflege nicht den Schmerz über den Verlust eines lieben Menschen nehmen - aber Blumen sind ein Ausdruck der Wertschätzung, ein Zeichen der Anteilnahme und ein Symbol der Liebe, gerade dann, wenn uns die Worte fehlen.

Hier können Sie unsere aktuelle Trauerfloristik in Ruhe ansehen, sich informieren und bestellen. Natürlich stehen wir nach wie vor für eine individuelle Beratung in unserer Gärtnerei & Blumenwerkstatt zu Ihrer Verfügung.

Hochzeitsfloristik

Auch der schönste Tag im Leben braucht Planung. Zum Einstimmen Bilder unserer Hochzeitsfloristik.

Unsere Gartenkultur und die Gestaltung der Gärten verändert sich, passt sich unserem Alltag an. Unser Leben ist sehr vielfältig, vielschichtig, mobil geworden, wir konzentrieren uns im Garten, auf der Terrasse oder Balkon auf kleine, überschaubare Räume.  Und dort wünschen wir uns Pflanzen, die etwas Besonderes sind: Besonders schön, besonderer Duft, besonders winterhart, besonders pflegeleicht und kompakt.

 

Wir bieten ein Auswahl winterharter Stauden und Gehölze, die hierfür hervorragend geeignet sind. Ob direkt in den Boden oder in einer unserer Gefäße der Esteras-Serie von EMSA gepflanzt - sie bleiben in Form und sind Allgäutauglich. Dazu noch einen unsere kleinen Brunnen  - und die Oase für heiße Sommertage ist perfekt.

Handwerkliches Können, hochwertige Materialien und ein feines Gespür für Formen, Farben und Oberflächen - dies zeichnet die Marke ESTERAS by EMSA aus. Traditionelle Werte umgesetzt in eine völlig neue Dimension, die durch ihre Modernität und Authentizität besticht.

Grabholz - Holz, als Grabmal

Seit Frühjahr 2016 bei uns.

Holz, als Grabmal, lange in Vergessenheit geraten. Ein von der Natur gegebenes Material, das beispiellos Wärme, Natürlichkeit und Harmonie ausstrahlt.

Die Fa. Grabholz fertigt in handwerklicher Tradition Grabmale aus Eichenholz.

 

Eine spezielle Fertigungstechnik sowie das zertifizierte betonfreie Befestigungssystem sorgen für Schutz und Stabilität über Jahrzehnte und machen das Grabholz sicher und beständig.

 

Mit der ausschließlichen Verwendung von Eichenholz aus europäischen Wäldern werden den ökologischen Grundgedanken der Nachhaltigkeit und Resourcenschonung Rechnung getragen - Mindestlohn oder Kinderarbeit sind hier kein Thema.

 

Ab Frühjahr 2016 können Sie sich in unserer Mustergrabanlage ein eigenes Bild von der Qualität der Verarbeitung machen und erfahren, wie sich Holz als Grabmahl anfühlt. Wir beraten Sie gerne, welche Modelle es gibt und wie sie sich gestalten lassen.

 

Wenn Sie schon jetzt mehr darüber erfahren möchten, besuchen Sie die Internetseite von Grabholz. Dort finden Sie alle wichtigen Information zur Modellvielfalt, Verarbeitung, Standsicherheit und Pflege.

Please reload